Zurück zum Newsroom

Fokus auf verbesserte Nutzererfahrung, Cloud und Container: tribe29 stellt Checkmk 2.0 vor

DE EN

Teilen Sie diese Pressemeldung über Social Media

Mehr als 40 Partner aus über 10 Ländern nehmen an Partnertag teil

München – 26. November 2020 – tribe29, das Unternehmen hinter der IT-Monitoring-Lösung Checkmk, stellt heute und morgen auf seinem Partnertag 2020 wichtige Details zur Roadmap für das kommende Jahr vor und spricht über wichtige neue Checkmk-Features. Insgesamt sind Teilnehmer von über 40 Partnern aus 10 Ländern zugeschaltet.

Ein wichtiger Punkt auf der Agenda ist das Feedback zur neuen Version Checkmk 2.0, die im ersten Quartal 2021 erscheinen wird. Da das Innovation Release von Checkmk 2.0 schon jetzt praktische Einblicke ermöglicht, nutzen viele Partner die Chance, noch vor der offiziellen Veröffentlichung ihr Feedback direkt an die Entwickler zu geben. Gerade die komplett überarbeitete Benutzeroberfläche bekommt viel positive Resonanz, und ermöglicht es besonders Nutzern ohne IT-Monitoring-Erfahrung sich schneller in Checkmk zurechtzufinden.

Checkmk 2.0 wird das größte Produkt-Update in der Firmengeschichte. Daher ist es uns wichtig noch während der Entwicklung unsere Vertriebspartner mit einzubinden. Wir freuen uns sehr, dass so viele von ihnen uns auf unserem Weg unterstützen. Durch die enge Zusammenarbeit können wir genau auf die Anforderungen und Bedürfnisse unserer Partner eingehen.

Eine besondere Neuheit ist die bereits jetzt verfügbare Verbesserung der Forecasting-Funktion in Checkmk. Die neue Checkmk-Forecast-Engine nutzt mathematische Methoden aus dem Open-Source-Forecasting-Tool Prophet und ist besonders für das Capacity Management interessant. Unternehmen und Dienstleister können damit präzise Prognosen beispielsweise für den Bedarf an Speicherplatz oder Rechenleistung auf Basis von Monitoring-Daten erstellen.

Durch die Verbesserung kann Checkmk zeitweise Veränderungen bei den erhobenen Daten erkennen und bewerten. Zum Beispiel im Falle von kurzzeitigen Leistungsspitzen passt Checkmk die Vorhersage im richtigen Maße an. Bei herkömmlichen Mechanismen droht hier die Gefahr eine Verfälschung. Gleichzeitig ist die Anwendung in Checkmk einfach und es bedarf keiner umfassenden mathematischen Vorkenntnisse.

Mit Checkmk können unsere Partner ab sofort komplexe mathematische Verfahren ganz einfach anwenden und so Prognosen mit hoher Präzision erstellen. Beispielsweise sind IT-Dienstleister damit in der Lage, Metriken wie Speicherplatz oder anderer Ressourcen in einzigartiger Qualität für ihre Kunden vorherzusagen.

Das Entwicklerteam von tribe29 hat die Forecast-Engine so konfiguriert, dass die Nutzer die Engine über vordefinierte Schwellwerte verwalten können. Die Erstellung von Vorhersagen läuft über die grafische Benutzeroberfläche von Checkmk. Die User wählen die gewünschte Metrik über die Ansicht eines Services aus und passen dort die Details nach ihren Anforderungen an. So kann man beispielsweise eine Zunahme des verbrauchten Speichers nach einer Bereinigung prognostizieren.

Das Angebot ist in allen Editionen von Checkmk verfügbar und kann ab der Version 1.6 installiert werden. In der Version Checkmk 2.0 sind die Algorithmen nativ implementiert.

Preisträger des Partner-Events 2020

  • Jan Justus, CEO von tribe29

    Jan Justus, CEO von tribe29

    stellt die Preisträger vor. Hier mit dem Award für den Partner des Jahres SVA.

  • Preise für Partner

    Preise für Partner

    kurz vor der Vergabe im tribe29-Büro in München. Sie werden im Anschluss per Post an die Gewinner gesendet

  • Preise für die Contributor

    Preise für die Contributor

    Neben den Preisen zu Ehren der Leistungen der Partner zeichnet Checkmk auch besonders verdiente Mitglieder der Checkmk-Community aus

  • Gerd Stolz von SVA

    Gerd Stolz von SVA

    freut sich über den Preis als Partner des Jahres

  • Hardy Duttmann von ITeratio

    Hardy Duttmann von ITeratio

    nimmt virtuell den Preis für den Deal des Jahres in Empfang

  • Joachim Knust von SHD

    Joachim Knust von SHD

    SHD hat in kurzer Zeit viel erreicht und erhält den Preis als Rising Star

  • Andreas Döhler von Bechtle

    Andreas Döhler von Bechtle

    wird für seinen Einsatz in der Checkmk-Community ausgezeichnet

  • Christian Michaelski von CONET

    Christian Michaelski von CONET

    ist ebenfalls stark in der Checkmk-Community aktiv und wird dafür ausgezeichnet

  • Robert Sander von Heinlein Support

    Robert Sander von Heinlein Support

    wird ebenfalls für seinen Einsatz in der Checkmk-Community ausgezeichnet


Pressekontakt

tribe29 GmbH
press@tribe29.com
Tel: +49 89 998209700

Über tribe29 GmbH

Checkmk wird von der tribe29 GmbH entwickelt. Wir sorgen dafür, dass Checkmk die optimale Monitoring-Lösung für mehrere Zehntausend Nutzer ist. Mehr als die Hälfte der DAX30 Unternehmen vertrauen bereits auf Checkmk, um sicherzugehen, dass geschäftskritische Systeme immer verfügbar sind und Probleme in der IT automatisch rechtzeitig erkannt, gemeldet und gelöst werden.