Reduzieren Sie Leistungsengpässe mit CPU-Monitoring

Behalten Sie mit Checkmk die CPU-Auslastung aller Geräte in Ihrem Netzwerk im Blick und erkennen Sie Leistungsengpässe, sogar wenn diese nur vorübergehend auftreten.

CPU-Monitoring für fast jedes System

CPU monitoring with Checkmk
  • Vermeiden Sie Unterbrechungen aufgrund von CPU-Leistungsengpässen auf allen Ihren IT-Systemen.

  • Erfassen Sie wichtige Metriken wie CPU-Auslastung, CPU-Load oder CPU-Temperatur über SNMP, IPMI oder Checkmk-Agenten.

  • Richten Sie benutzerdefinierte Alarme für kritische Temperaturen ein, um CPU-Ausfälle zu vermeiden.

  • Überwachen Sie die CPUs von Docker- und LXC-Containern in Kubernetes-Instanzen, um Leistungsspitzen frühzeitig erkennen zu können.

  • Nutzen Sie detaillierte Berichte und Grafiken, um problematische Zustände auf Systemen frühzeitig zu erkennen.

  • Checkmk unterstützt eine große Anzahl von Herstellern und Sensoren, um CPUs in Ihrem Netzwerk umgehend überwachen zu können.

Einige der Hersteller, die wir unterstützen...

  • IBM logo
  • Huawei logo
  • Intel logo
  • Cisco logo
  • HP logo

Wichtige CPU-Metriken überwachen

Die CPU-Auslastung (Utilization) ist der prozentuale Anteil der Rechenzeit, der aktuell verbraucht wird. Bei UNIX-Systemen ist die CPU-Load die Anzahl der Prozesse, die die CPU aktuell berechnet, sowie jene, die darauf warten, dass die CPU sie berechnet.

Das Monitoring mit Checkmk versetzt Sie in die Lage, alle wichtigen CPU-Metriken zu überwachen:

  • Behalten Sie die CPU-Auslastung und die CPU-Load aller Hosts in Ihrer IT-Umgebung im Blick.
  • Vermeiden Sie Überhitzungen, indem Sie CPU-Auslastung und CPU-Temperatur überwachen.
  • Visualisieren Sie CPU-Metriken und erstellen Sie individuelle Alarmierungen, um Anomalien frühzeitig zu erkennen.
  • Greifen Sie auf detaillierte Reportings und angepasste Grafiken zurück, um problematische Zustände in Systemen präzise zu orten.
Graph der CPU-Auslastung eines Hosts in Checkmk
Regel in Checkmk für das Monitoring der CPU Utilization auf einem Linux-System

Skalierbares und flexibles CPU-Monitoring

Checkmk bietet zahlreiche Konfigurationsoptionen für die Feinabstimmung Ihres CPU-Monitorings.

  • Nutzen Sie vorkonfigurierte Checks und lassen Sie sich von Checkmk alarmieren, wenn die CPU-Auslastung zu hoch ist.
  • Legen Sie bei Bedarf individuelle Schwellwerte für Alarme fest.
  • Implementieren Sie in Ihrer Umgebung ein hochskalierbares CPU-Monitoring, das Sie mit anpassbaren Regeln verwalten können.

Gewinnen Sie detaillierte Einblicke in Ihre CPU-Inventory

Checkmk liefert Ihnen detaillierte Informationen zur CPU-Auslastung und CPU-Load Ihrer Systeme in einer Tabellenansicht. Die CPU-Inventory zeigt Ihnen für jeden Host die Anzahl der CPUs und deren Kerne, die maximale Geschwindigkeit sowie die durchschnittliche CPU-Load und CPU-Auslastung an. Auf diese Weise erhalten Sie auf einen Blick einen umfassenden Überblick über alle CPU-bezogenen Informationen in Ihrer Umgebung.

Übersicht der Checkmk-CPU-Inventory

CPU-Temperatur im Blick behalten

Checkmk unterstützt betriebsfertig eine große Anzahl von Herstellern und Sensoren für die Überwachung der CPU-Temperatur.

  • Schützen Sie Ihre CPUs vor Hitzeschäden und Überlastung, indem Sie nicht nur die CPU-Auslastung, sondern auch die CPU-Temperatur im Auge behalten.
  • Legen Sie individuelle Alarme für die CPU-Temperatur fest, um unerwartete Ausfallzeiten Ihrer Systeme zu vermeiden.
  • Erstellen Sie benutzerdefinierte Dashboards, um die CPU-Temperaturen Ihrer Systeme zu überwachen.
  • Erkennen Sie zielgenau die Ursache für hohe CPU-Temperaturen, indem Sie diese mit anderen Metriken wie CPU-Auslastung oder CPU-Load in Bezug setzen.
Überwachung der CPU-Auslastung mit Checkmk
CPU-Monitoring-Forecast der CPU-Load

CPU-Auslastung prognostizieren

Nutzen Sie die Prognosefunktion in Checkmk und vermeiden Sie mögliche Überlastungen, indem Sie CPU-Auslastung, CPU-Load und die CPU-Temperatur Ihrer Systeme umfassend überwachen. Stellen Sie so eine optimale Performance Ihrer IT-Infrastruktur sicher.

  • Erstellen Sie, basierend auf historischen Daten, Prognosen über die künftige Entwicklung der CPU-Auslastung oder CPU-Load Ihrer Systeme.
  • Verhindern Sie Unterbrechungen aufgrund von CPU-Leistungsengpässen.
  • Beheben Sie Performance-Probleme, bevor sie sich auf die Nutzer auswirken.

Überwachen Sie einzelne Prozessorkerne

Ein CPU-Monitoring sollte auch die Überwachung der einzelnen Cores beinhalten. So lässt sich sicherstellen, dass alle Kerne einer CPU gleichmäßig ausgelastet sind. Checkmk überwacht die CPU-Load, und die -Auslastung jedes einzelnen Kerns.

  • Überwachen Sie CPUs von Linux- und Windows-Systemen unabhängig voneinander.
  • Erkennen Sie, ob ein Prozessorkern dauerhaft über einen längeren Zeitraum ausgelastet ist.
  • Erstellen Sie eine Tabellenansicht zu CPUs und Prozessorkernen, die für jeden Host im Monitoring die durchschnittliche Auslastung und Geschwindigkeit anzeigt.
Graphische Darstellung der CPU-Auslastung jedes einzelnen Cores

Beispiele von Herstellern, deren Applikationen Checkmk unterstützt

Bosch • Cisco • Dell • Arris • Alcatel • Arbor • ARUBA NETWORKS • Avaya • Bintec • Brocade • Casa • Decru • Extreme Network • F5 Networks • Fortinet • H3C Technologies (also 3Com) • Hewlett-Packard (HP) • Huawei • IBM • Infoblox • Innovaphone • Juniper Networks • Sophos • TP-LINK • Fujitsu • Siemens • EMC • Hitachi • NetApp • Synology Inc. • Telephony • Barracuda • Citrix Netscaler • Couchbase • McAfee • Pulse Secure • Stormshield • AWS • Azure • Docker • Kubernetes • cAdvisor • HP-UX


Gründe, warum Sie Checkmk wählen sollten

Verschiedene Betriebsysteme, die Checkmk überwachen kann

Kompatibel mit jedem Betriebssystem

 

Checkmk unterstützt nahezu jedes Betriebssystem: nicht nur Linux, Windows und MacOS, sondern auch viele spezialisierte Betriebssysteme und die meisten BSD-basierten Systeme.

Server-Rack-Grafik

Hochgradig skalierbar & flexibel

Checkmk kann selbst die verteiltesten und größten IT-Infrastrukturen überwachen. Eine Instanz von Checkmk alleine kann tausende Server überwachen und ist leicht horizontal skalierbar.

Checkmk-Logo mit Lichtern

Intelligentes Monitoring

Checkmk erkennt, welche CPU-Metriken auf Ihren Systemen überwacht werden sollen, ohne dass eine zusätzliche Konfiguration erforderlich ist.


Globale Firmen und lokale Unternehmen weltweit vertrauen auf Checkmk

  • Logo_Zalando
  • Logo_Bosch
  • Logo Airbus
  • Logo Schenker
  • Logo Groupon
  • Logo_Vodafone

Ressourcen

Erfahren Sie mehr über Checkmk

Testen Sie die Checkmk Enterprise Free Edition


Laden Sie noch heute die neueste Version der Checkmk Enterprise Free Edition herunter und erleben Sie sie in Aktion.